Offene Ganztagsschule

 

 

 

 

Der Träger des außerunterrichtlichen Angebots der OGS ist seit Januar 2008 das Deutsche Rote Kreuz.

Die OGS ist montags bis freitags von 11:25 - 16:00 Uhr geöffnet. In den Ferien gelten gesonderte Öffnungszeiten. Dann ist die OGS bis auf die ersten drei Wochen der Sommerferien und den Tagen zwischen Weihnachten und Neujahr geöffnet.

Im Ganztagsbereich werden die Kinder in vier altersgemischten Gruppen betreut. Die Räume unseres OGS-Bereichs sind im Erdgeschoss der Schule untergebracht, als Hausaufgabenräume werden die Klassen genutzt. Die Gruppenräume werden funktionsorientiert genutzt, d.h. jeder Raum hat seinen thematischen Schwerpunkt.

Die schulischen Angebote werden ergänzt durch:

  • Hausaufgabenbegleitung
  • warmes Mittagessen durch das ortsansässige Kochwerk
  • vielfältige Freizeit- und Lernangebote
  • Ferienbetreuung mit attraktiven Programmen

Den Kindern stehen anregende Räume zum Lernen, Entspannen und gemeinsamen Aktivitäten im Erdgeschoss zur Verfügung. Für die Hausaufgaben werden auch Klassenräume genutzt. Die Arbeitsgemeinschaften finden je nach Angebot und Platzbedarf an unterschiedlichen Orten (Musikraum, Turnhalle, Klassenraum, Stadtbücherei Rösrath usw.) statt . 

Für das freie Spielen stehen das Außengelände der Schule und die angrenzende Kleinsportanlage zur Verfügung.

Die OGS und die VG sind seit Sommer 2012 miteinander vernetzt. Wir arbeiten also zusammen und sind somit ein Team.

Im Schuljahr 2015/2016 sind wir personell folgendermaßen aufgestellt:

  • 8 pädagogische Fachkräfte
  • 6 pädagogische Ergängzungskräfte
  • 2 Küchenfeen
  • ein FSJler (FreiwilligesSozialesJahr)

Die Kinder haben freie Raumwahl und können sich ihre Bezugspersonen frei wählen.

 

 

 

 

 

Weitere und ausführliche Informationen zur OGS, bspw. über den Speiseplan, die genauen Mitarbeiter, Freizeitmöglichkeiten, Betreuungszeiten und Regeln der OGS, finden Sie unter:

http://www.rhein-berg.drk.de/angebote/offene-ganztagsschulen/ogs-roesrath.html